Um Zeiterfassungseinträge manuell einzutragen öffnen Sie:

Zeiterfassung Icon

oder suchen Sie die Aktivität auf die Sie Zeiten buchen möchten in der Aktivitätenübersicht:

Aktivitäten Icon -> Aktivitäten

Beachten Sie, dass Sie über die notwendige Berechtigung verfügen müssen. Sie sollten nun eine der folgenden Masken geöffnet haben:

Zeiterfassung manuell

 

 

Screenshot Zeiterfassung Manuell 2

 

Sie können in beiden Fällen anhand der oben rot markierten Felder eine Zeitbuchung durchführen und durch Klick auf Speichern bestätigen. Die Zeitbuchung sollte nun eingetragen sein.

 

Screenshot Zeiterfassung eingetragen

 

Für jede Tätigkeit/Zeitbuchung wird ein neuer Eintrag in der Liste erstellt. Buchungen können mittels Rechtklick und/oder Doppelklick so lange bearbeitet werden, solange noch keine Tagesabschluss durchgeführt wurde (wenn in den Stammdaten –> Arbeitszeitmodell freigeschalten). Wird an einem Tag keine Zeitbuchung durchgeführt, kann in den Firmenstammdaten eingetragen werden, dass die Person, welche als „Genehmigende Person“ bzw. bei dessen Abwesenheit erhält dies der eingetragene Stellvertreter ein Infomail. Je nach Einstellung in den Firmenstammdaten, kann das Mail bereits nach einem Tag des Nicht-Zeiterfassens versendet werden.

Firmenstammdaten - Tolerant ueberfaellige Buchungen

 

 

Screenshot Tagesabschluss

 

Zeiterfassung Tagesabschluss

 

 

Comments are closed.