Werden Arbeiten wiederholt ausgeführt, können diese automatisch von TeamPlay angelegt werden. Es werden in der Auftragsübersicht unter der Registerkarte Wiederkehrende Aktivitätenvorlagen neue Aktivitäten für den ausgewählten Auftrag angelegt. Es ist der Titel, Aktivitätenvorlage, Interval, Wiederholung, Startdatum, Enddatum und die nächste Ausführung zu erfassen. Ein zusätzlicher Platzhalter kann hinzugefügt werden.

 

 

Auftrag wiederkehrende aktivitaetenvorlagen

 

Neue Aktivitätenvorlagen werden über die Schaltfläche „Neu“ angelegt.

 

Auftrag wiederkehrende aktivitaetenvorlagen neu erstellen

 

Jede wiederkehrende Aktivitätenvorlage erhält einen Titel. Eine Aktivitätenvorlage wird aus den bereits erstellten im Drop-Down-Menü ausgewählt. Das Intervall und die Wiederholung bestimmt wie oft eine Aktivität angelegt werden soll (zum Beispiel 1 Mal pro Woche). Ein Start- und Enddatum kann eingestellt werden (wann die Erstellung der Aktivität starten und enden soll). Ein Datum der nächsten Ausführung ist anzugeben. Ein Platzhalter kann standardisierte Begriffe in den Aktivitätentitel eintragen.

Die Wiederkehrende Aktivitätenvorlage kann jederzeit gespeichert werden oder mit „OK“ gespeichert und geschlossen werden.

 

 

Comments are closed.